Vulvatastische Beats

Jetzt reinhören

Die Playlist für deinen Uterus. 

Feel good Songs von starken Frauen und tollen Männern, um dir über deine Period-Mood-Swings hinweg zu helfen. Period.

Sophie's Choice

Songs sind Sophies grösste Leidenschaft und ständige (oft sehr penetrante!) Begleiter. Ihr Kopf ist wie eine Streamingplattform: Einen Moment ohne inneren Soundtrack gibt es nicht. Aus den schönsten dieser Ohrwürmer stellt sie ihre Playlists für alle Lebenslagen zusammen. Ihre privaten Playlists sind neben Pop und Indie auch mit obskuren alten Folksongs aus Grossbritannien gefüllt. Sie liebt grosse Melodien und lyrische Texte, windige Strände in Cornwall, ihr Teleskop am Schlafzimmerfenster, ihr Banjo neben dem Bett, ihre Parfumsammlung in der Kommode und die Nachbarskatzen im Garten. 

Bildquelle: Claudia Herzog

Mehr zu den Songs

Passt für mich super, wenn ICH mich grad wieder mal über alles und alle aufrege. Dass der Song den ANDEREN sagt, sie sollen sich beruhigen, obwohl ICH die bin, die grad auf 180 ist, passt mir in diesen Momenten auch bestens.

Dieser Song hat mir schon durch Schmerzen aller Art hindurch geholfen. Dieser Beat, dieser euphorische Chorus. Einmal hörte ich ihn im Kopfhörer auf dem Heimweg und begann mitten auf einem grossen Parkplatz dazu zu tanzen. Die grosse Emo-Krise jenes Tages war sofort weg.

Diese Zürcher Band hat sich nach einer Stuntfrau benannt, die unter anderem dafür berühmt war, dass sie sich am 24. Oktober 1901, an ihrem 63. Geburtstag, in einem Fass die Niagara-Fälle hinunter stürzte. Eine Genehmigung für diesen Stunt bekam Annie nur, weil eine Katze dieses Manöver, im gleichen Fass, überlebt hatte. Allein schon darum dürfte diese Band auf keiner Playlist fehlen – aber ihr Sound ist es sowieso wert: Grunge-Rock’n’Roll mit Courtney Love Vibes und unendlicher Coolness.

Close
Cart (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.